Ausdrucken (PDF)

Erweiterung der UNI-Flensburg für Verwaltung und Lehre

Erweiterung der UNI-Flensburg für Verwaltung und Lehre
  • Standort: Auf dem Campus 1 24943 Flensburg
  • Bauherr: Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR
  • Entwurf: Architekten Asmussen & Partner GmbH
  • Fertigstellung: 2010
  • Typ: Bildungs- und Forschungseinrichtungen
  • Leistungen: Energiebedarfsnachweis, Schallschutznachweis, Tragwerksplanung (Ausführungsplanung)

Basierend auf den Entwürfen der Architekten Asmussen & Partner GmbH entstand auf dem Campus Gelände der Universität Flensburg ein moderner 4-geschossiger Bauwerkskomplex für Lehre und Verwaltung. Das unterkellerte Bauwerk wurde in Massivbauweise errichtet und erfüllt höchste energetische Standards.

Das Bauwerk besticht durch seine ansprechende Formgebung sowie das zentrale Atrium, welches infolge seiner filigranen Tragwerksstrukturen erhöhte Anforderungen an die statische Nachweisführung stelle. Sie hieraus bedingende Untersuchungen zur Gebrauchstauglichkeit forderten die Nachweisführung unter Beachtung geometrischer und werkstofflicher Nichtlinearitäten bzw. Gesetze.

Die Ausbildung des Kellergeschosses erfolgte als WU-Konstruktion unter Beachtung der nutzerseitig erhöhten Qualitätsanforderungen und machte weitreichende Betrachtungen zur statisch-konstruktiven Ausbildung bzw. Umsetzung erforderlich. Gesteigerte Anforderungen seitens der Nutzer (Erschließung, Nutzlasten, Barrierefreiheit, etc.) konnten durch partnerschaftliche Zusammenarbeit aller Beteiligten konsequent realisiert werden, so dass die gesetzten Kostenvorgaben eingehalten wurden.

Zurück


Kennen Sie schon diese Referenzen?