Ausdrucken (PDF)

Neubau Kühlhalle und Überdachungen bei der KWS SAAT SE

Neubau Kühlhalle und Überdachungen bei der KWS SAAT SE
  • Standort: Ferdinand-von-Lochow-Straße 5; 29303 Bergen
  • Bauherr: Ernst Hugo Stahlbau GmbH; Ernst Hugo Weg 8-9; 30855 Langenhagen
  • Fertigstellung: November 2014
  • Typ: Industrie- und Anlagengebäude
  • Leistungen: Werkplanung Stahlbau

Die KWS SAAT SE züchtet seit über 160 Jahren landwirtschaftliche Nutzpflanzen für die gemäßigte Klimazone. Als weltweite Nummer 4 im Markt für landwirtschaftliches Saatgut ist sie mit ca. 4.800 Mitarbeitern, 60 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften in mehr als 70 Ländern präsent.

Im Rahmen der Erweiterung seiner Lager-Kapazitäten entschied die Business Unit Getreide der KWS  in Bergen im Jahre 2014 den Bau einer Kühlhalle sowie zweier Überdachungen zur Verbindung mit den bestehenden Lagerhallen.

Die Konstruktionsarbeiten erfolgten in enger Zusammenarbeit mit dem beauftragten externen Tragwerksplaner unter Berücksichtigung der Ausführungswünsche des Auftragsgebers vor allem hinsichtlich einer wirtschaftlichen Umsetzung.

Hallenkonstruktion

Auf einer Grundfläche von ca. 1.290 m² ist die Halle als Zweigelenkrahmen konstruiert. Die Aussteifung erfolgte über Windverbände in Dach- und Wandebene. Als technisch und wirtschaftlich sinnvollste Lösung wurden die vorgegebenen Verbandprofile umbemessen und als Pfeifer-Zugstabsystem ausgeführt. Gleiches traf auf die Wandriegel zu, welche als leichte C-Profile verbaut wurden.

Überdachungen

Einen witterungsunabhängigen Zugang zu den Hallen gewährleisten zwei – nach Aufmaß passgenau zwischen die vorhandenen Gebäude geplante – Überdachungen. Die Aussteifung erfolgte über 4 eingespannte Stützen sowie Windverbände im Dach.

Zur Kostenersparnis sollten die Hauptrahmenriegel (HEA 800/HEB 800) aus unterschiedlichen Stahlgüten hergestellt werden. Infolge kleinerer Momente eigneten sich für die Endbereiche S 235, für die Mittelbereiche fiel die Wahl auf S 355. Um einer aus der Spannweite von bis zu 17,00 m resultierenden Durchbiegung entgegenzuwirken, wurden die Pfetten mit Überhöhung hergestellt.

Maße und Gewichte:

Kühlhalle: 65,80 x 19,60 x 10,48 m; ca. 133,30 to

Überdachung 1: 18,80 x 18,50 x 5,85 m; ca. 31,00 to

Überdachung 2: 19,98 x 16,36 x 5,52 m; ca. 25,30 to

Zurück


Kennen Sie schon diese Referenzen?