Ausdrucken (PDF)

Umbau Bürogebäude Nikolaihof – Geschäftshaus

Umbau Bürogebäude Nikolaihof – Geschäftshaus
  • Standort: Neue Burg 2 - 20457 Hamburg
  • Bauherr: Nikolaihof GmbH Trostbrücke 1 20457 Hamburg
  • Entwurf: DHBT Architekten GmbH Herderstr. 2 24116 Kiel
  • Fertigstellung: 2007-2009
  • Typ: Geschäfts- und Wohnhäuser
  • Leistungen: Energiebedarfsnachweis, Schallschutznachweis, Tragwerksplanung (Ausführungsplanung), Tragwerksplanung (bis einschl. Genehmigungsplanung)

Das sich in zentraler Lage in Hamburg befindliche Bürogebäude wurde um zwei Geschossebenen aufgestockt und nach Westen hin um einen Gebäudeteil erweitert.

Der in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts hergestellte Stahlbeton-Skelettbau war für eine spätere Aufstockung nicht vorgesehen. Die Umsetzung bzw. Planung von zwei zusätzlichen Geschossen war nur auf der Grundlage einer detaillierten Lastanalyse möglich. Mit Hilfe der FEM wurde das vorhandene Gebäude als 3D-Modell abgebildet und strukturmechanisch analysiert.

Basierend auf den Ergebnissen der numerischen Analyse war eine konsequente Verfolgung der vertikalen und horizontalen Lasten bis in die vorhandene Pfahlgründung möglich. so konnten bereits in der Entwurfsphase die nutzungsbedingten Eingriffe in den Bestand so geplant werden, dass kostenträchtige Verstärkungen des Tragwerks vermieden wurden. Besondere planerische Schwierigkeiten ergaben sich auch aufgrund der Tatsache, dass sich das Untergeschoss des Gebäudes im Hochwasserbereich befindet und jede nachträgliche Tiefgründung die vorhandene Abdichtung durchdringen musste.

Weiter Informationen zur Architektur: www.dhbt-architekten.eu

Zurück


Kennen Sie schon diese Referenzen?